Italienisches Frühstück (Low Carb)

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
28-10-2012
Gelesen 988 Letzte Änderung am Sonntag, 28 Oktober 2012 21:25
Zutaten: 2-3 Eier, 1 Esslöffel frisch geriebener Parmesan, 1/3 Zwiebel, 1 Esslöffel Olivenöl, 1/3 Esslöffel Balsamico Essig.
 
 
Die 1/2 Zwiebel in feine Ringe schneiden und im Olivenöl dünsten. Eier verquirlen und mit dem Parmesan vermengen mit etwas Salz und Pfeffer würzen, die Eiermasse über die zwiebeln gießen und dann ca. 1-2 Minuten pro Seite anbraten. Das ganze auf einen vorgewärmten Teller mit etwas Balsamico Essig beträufeln